Headerbild Presse DE

presse

… Das Duo :nota bene: hat sich auf die Suche nach dem Klang dieser für Österreich so prägenden Zeit gemacht, um eine unverstellte und, dem Notentext Franz Schuberts folgend, unprätentiöse Interpretation einzuspielen, was dem Duo in beeindruckender Weise gelungen ist.
Man kann sich auf der Homepage vorab auch ein paar Hörproben gönnen, unter www.notabene.co.at: Reinhören und dann bestellen, es lohnt sich!
(Salzburger Nachrichten/Österreich, Oktober 2010)

{backbutton}

demnächst

No events to display

Neueste CD

CD notabene Schubert

Schubert (2010)
Hörproben

klavier_schubert.png